Willkommen beim FrauenNotruf Simmern/Rhein-Hunsrueck-Kreis<leer>

Startseite  Einfache Sprache   Förderverein   Kontakt   Impressum   Datenschutz

Fachstelle für Frauen und Mädchen
zum Thema sexualisierte Gewalt e.V.
Tel. 06761-13636

Beratungsstelle für Jungen und Mädchen,
die durch Gewalterfahrungen und sexuelle Gewalt traumatisiert sind
Tel. 06761-7513

Mühlengasse 1, 55469 Simmern
kontakt@frauennotruf-rheinhunsrueck.de

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Nachfolgend finden Sie die Pressemitteilungen und Stellungnahmen des Frauennotruf im Rhein-Hunsrück-Kreis.

Sie können sich auch für den  Presseverteiler des Bundesverbandes bff anmelden.

05.03.2018 Pressemitteilung - Frauenkampagne für Frieden in Afrin gegründet: Aufruf zum Handeln

Am Mittwoch, den 21. Februar 2018, wurde in Rüsselsheim die Kampagne „Frauen und Frauenorganisationen für Frieden in Afrin/Nordsyrien“ gegründet.Anlass dafür ist der Angriffskrieg des türkischen Militärs gegen Afrin, u.a. mit...[more]


05.03.2018 Pressemitteilung - „Papiertiger oder Löwenmutter" - Rheinland-Pfälzische Frauennotrufe diskutieren über Chancen der Istanbul-Konvention

Anlässlich ihres Fachtages zur Istanbul-Konvention begrüßen die Frauennotrufe in Rheinland-Pfalz das Übereinkommens des Europarats zur Verhütung und zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt und die darin...[more]


14.07.2016 Pressemitteilung: Nein heißt nein! Paradigmenwechsel im Sexualstrafrecht

Gemeinsam mit dem Bundesverband der Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe (bff), begrüßt die Landesarbeitsgemeinschaft der Frauennotrufe Rheinland Pfalz die am 7. Juli vom Deutschen Bundestag verabschiedete Reform des...[more]


12.02.2016 Pressemitteilung der LAG der Frauennotrufe in RLP

zum Referentenentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz:Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuches – Verbesserung desSchutzes der sexuellen Selbstbestimmung[more]


12.02.2016 Pressemitteilung bff:

Sexuelle Selbstbestimmung – Herr Maas – ein Nein muss reichen.bff nimmt Stellung zum Entwurf des Justizministeriums zu einer Reform des Sexualstrafrechts[more]


12.02.2016 Stellungnahme des bff:

Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe – Frauen gegen Gewalt e.V. zum Entwurf eines Gesetzes zur Einführung beschleunigter Asylverfahren des Bundesministerium des Inneren.


23.11.2015 Pressemitteilung bff:

Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe startet inklusive und barrierefreie Kampagne #superheldingegengewalt am 25.11., dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen.[more]