Willkommen beim FrauenNotruf Simmern/Rhein-Hunsrueck-Kreis<leer>

Startseite  Einfache Sprache   Förderverein   Kontakt   Impressum   Datenschutz

Fachstelle für Frauen und Mädchen
zum Thema sexualisierte Gewalt e.V.
Tel. 06761-13636

Beratungsstelle für Jungen und Mädchen,
die durch Gewalterfahrungen und sexuelle Gewalt traumatisiert sind
Tel. 06761-7513

Mühlengasse 1, 55469 Simmern
kontakt@frauennotruf-rheinhunsrueck.de

Aktuelles/Termine

Wir stellen uns vor

Wir bieten an

Wir informieren

Wir sind vernetzt

Pressemitteilungen

Tätigkeitsberichte

Hier finden Sie Informationen zu digitaler Gewalt:

Hier finden Sie Informationen zu digitaler Gewalt!
Mitglied im bff: Frauen gegen Gewalt e. V.

 

 

 

Neue Kampagne des bff: www.superheldin-gegen-gewalt.de
Neue Kampagne des bff: www.superheldin-gegen-gewalt.de

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Nachfolgend finden Sie die Pressemitteilungen und Stellungnahmen des Frauennotruf im Rhein-Hunsrück-Kreis.

Sie können sich auch für den  Presseverteiler des Bundesverbandes bff anmelden.

08.03.2021 Pressemitteilung des Interventionsverbundes Rheinland-Pfalz

Anlässlich der Landtagswahlen am 14.März 2021 ist der Interventionsverbund, eine Fachgruppe des Rheinland-pfälzischen Interventionsprojekts gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen (RIGG), bestehend aus Vertreter-innen und...[more]


23.11.2020 Pressemitteilung zum 25.November – Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

SEXUALISIERTE GEWALT VERHINDERN! Betroffene Frauen und Kinder schützen und unterstützen![more]


15.10.2020 Pressemitteilung zum Rheinland-Pfälzischen Schattenbericht für GREVIO

Istanbul-Konvention muss konsequent und nachhaltig umgesetzt werden[more]


24.03.2020 Pressemitteilung - Unterstützung und Beratung trotz Corona-Krise

Der FrauenNotruf des Rhein-Hunsrück-Kreises informiert über Unterstützungsangebot in Krisenzeit.[more]


25.11.2019 Pressemitteilung des Frauenforums Rhein-Hunsrück

Aktiv werden gegen Gewalt an Frauen - Vergewaltigung und Mord sind nur die Spitze des Eisbergs[more]


25.11.2019 Pressemitteilung der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) der Frauennotrufe Rheinland-Pfalz zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2019

Frauennotrufe in Rheinland-Pfalz fordern größere Anstrengungen der Gesellschaft und Politik bei der Bekämpfung und Verhütung von Sexualisierter Gewalt gegen Frauen.


01.11.2019 Pressemitteilung - Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

29.10.2019. Der Frauennotruf im Rhein-Hunsrück engagiert sich zusammen mit allen Frauennotrufen in Rheinland-Pfalz verstärkt gegen sexualisierte Gewalt am Arbeitsplatz. Für einen Arbeitsplatz ohne sexuelle Diskriminierung,...[more]